Die Honigbiene - Infoveranstaltung zu den Grundlagen des Imkerns und dem geplanten Imkerkurs für Anfänger

An der Veranstaltung können Interessierte 14 Jahren teilnehmen.

Warum Imkern? Bienenhaltung ist doch nur etwas für alte Männer. Wegen der Bestäubung, dem Honig, der Nachhaltigkeit, zur eigenen Entspannung, dem ewigen Lernen, aus Liebe zur Natur? Es ist vor Allem die Faszination und dass über Jahrtausende entstandene geniale System in dem die Bienen arbeiten. Die Bienen spielen eine enorme Wichtigkeit in der Natur und somit für uns Menschen. Schon Albert Einstein soll 1949 gesagt haben: „Wenn die Bienen einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben.“ Letztendlich sind Imker besondere Menschen mit großer Liebe zur Natur.

 



1 Abend, 25.10.2024
Freitag, 18:00 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
Fr 25.10.2024 18:00 - 20:00 Uhr Dorfgemeinschaftshaus Berschweiler, Berggrube 30, 55777 Berschweiler
Klaus-Peter Forster
BI-242-111
kostenfrei

Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)
  1. Weitere Veranstaltungen von Klaus-Peter Forster

    1. Die Honigbiene - Infoveranstaltung zu den Grundlagen des Imkerns und dem geplanten Imkerkurs für AnfängerBI-242-110

      An der Veranstaltung können Interessierte 14 Jahren teilnehmen.
      30.08.24 (1-mal) 18:00 - 20:00 Uhr
      Birkenfeld
      Plätze frei
      (Plätze frei)